Pirat votiert für Naherholungsgebiet mitten in der Stadt

Seit vielen Jahren weist in Kelsterbach am Sandhügelplatz ein Schild auf den Beginn des ersten Bauabschnitts für die Neugestaltung des Platzes hin. Zurzeit läuft die nächste Ausschreibungsrunde. „Und die Zahl der Interessenten hat sich, wie mittlerweile bekannt wurde, auf einen Einzigen reduziert“, so Christian Hufgard von der Piratenpartei und Bürgermeisterkandidat der Linken. Anlässlich der morgen, Donnerstag, anstehenden, nichtöffentlichen Sitzung, in der über den aktuellen Stand der Ausschreibung informiert wird, fordert Christian Hufgard ein radikales Umdenken. Statt einem Investor ein renditeträchtiges Projekt zu ermöglichen, solle ein Park Kelsterbachs neue Stadtmitte zieren.

http://sdp.fnp.de/lokales/kreise_of_gross-gerau/Pirat-votiert-fuer-Naher...